SV Schemmerhofen I - FCW I: Sonntag, 14. April um 15 Uhr

Mutiert das Treffen der Enttäuschten zu einem attraktiven Match??

Unsere Erste (6.) reist am Sonntag, 13. April nach Schemmerhofen (4.) zum Treffen der Enttäuschten. Anpfiff auf dem Sportplatz in Ingerkingen ist um 15 Uhr, ein Reservespiel findet nicht statt.

Vor Saisonbeginn hätte man diese Begegnung sicherlich als Spitzenspiel deklariert, hatten doch beide Teams die Zielmarke im oberen Tabellenbereich, wenn nicht gar ganz oben gesetzt. Selbiges war beiden damals auch von den Liga-Konkurrenten zugetraut worden: Die Schemmerhofener sahen sie als den großen Titelfavoriten an und den FCW als einen ernstzunehmenden Widersacher. Was auf Grund der Qualität beider Kader auch nicht abwegig erschien.

Der Saisonverlauf geriet jedoch sowohl für die Schemmerner als auch für die Wackeraner ernüchternd: Sie kamen nie recht in die Gänge, dümpelten früh im Niemandsland der Tabelle umher und mussten ihre Träume vom großen Wurf ziemlich schnell begraben. Folgerichtig kommt es am Sonntag zu einem Treffen der Enttäuschten.

Daran ändern auch die ansteigenden Formkurven beider Kontrahenten nach dem Start in die Rückrunde nichts mehr: Der Rückstand auf das Führungstrio ist zu groß und nicht mehr aufzuholen. Vielleicht entwickelt sich ja trotzdem oder gerade deshalb am Sonntag ein attraktives und torreiches Match. Ähnlich wie in der Vorrunde, als es am Ende 4:4 hieß.

FUPA-Vorschau ...

Fussball.de-Vorschau ..

 

TEAMCHECK

Tabellenplatz

6.

4.

Punkte

27

30

Spiele

18 (8 S -3 U - 7 N)

18 (8 S – 6 U - 4 N)

Tore

38

45

Gegentore

25

33

Formkurve

S - N - S - U - N

 S -  S - S - U - S

Top-Torjäger

Markus Maichle (11)

Janis Graf (7)

Karten

45 G - 1 G/R - 2 R

33 G - 1 G/R

Vorjahresplatzierung

9. in der KLA 2

3. in der KLA 2

Saisonziel

Vorne mitspielen

Keine Angaben

Zurück

Auf den Sozialen Netzwerken teilen: