Kaiserwetter bei den Spieltagen der Bambini und F-Jugend

"Wir haben viele lachende Gesichter und glückliche Kids gesehen"

Über 200 Kinder aus dem Bezirk Riß haben bei den Spieltagen am Erlenweg gekickt: 25 Teams waren es bei den Bambini, 24 Mannschaften bei den F-Junioren. Bei Kaiserwetter spielten sie mit großer Begeisterung und nach dem altersgerechten Motto "Erlebnis geht vor Ergebnis", also ohne Abschluss-Tabellen oder gar Turniersieger zu ermiteln.

Jugendleiter Stefan Reich von Veranstalter FC Wacker Biberach freute sich mächtig darüber: "Wir haben viele lachende Gesichter und glückliche Kinder gesehen. Darauf kommt es an beim Kinderfußball!" Sehr angetan war er auch über den reibungslosen, ja harmonischen Verlauf: "Es hat alles super funktioniert. Unsere Gäste waren sehr zufrieden."

Fotos: Stefan Reich und Winfried Hummler

Zurück

Auf den Sozialen Netzwerken teilen: