C-Jugend: Hallenturnier in Bad Saulgau

Im Endspiel hatten sie das Glück der Tüchtigen

Unsere C-Junioren haben das Hallenturnier in Bad Saulgau gewonnen. Sie hatten im Endspiel das Glück der Tüchtigen und entschieden es nach Neunmeterschießen für sich.

Verteilt auf zwei Vorrundengruppen, nahmen zehn Mannschaften an dem Turnier teil. Dabei landeten die Wackeraner nach drei Siegen und einer Niederlage auf dem ersten Platz und damit direkt im Endspiel. In diesem bezwangen sie die SGM Mittelbuch/Ringschnait mit 5:4 (1:1) nach Neunmeterschießen.

 

Die Wacker-Ergebnisse

FCW - JSG Riedlingen 5:0

FCW - SV Amendingen 2:0

FCW - FV Bad Saulgau 2:0

FCW - SV Herbertingen 0:1

FCW - SGM Mittelbuch/Ringschnait 1:1, 5:4 n. N.

 

Aufstellung: Junes Ramadan, Mustafa Ören, Hidircan Aksit, Musab Ceran, Taha Kasap, Barzan ?, Furkan Tasdemir, Yasin Yaman

 

Zurück

Auf den Sozialen Netzwerken teilen: