D-Junioren: SGM Warthausen - FCW 0:3 (0:1)

Solider Auftritt bringt klaren Sieg gegen relativ harmlosen Gegner

Unsere D-Jugend hat ihr drittes Punktspiel in Warthausen dank eines soliden Auftritts mit 3:0 (1:0) gewonnen.

Unsere Jungs nahmen schon sehr früh das Heft in die Hand und hatten deutlich mehr Ballbesitz als der Gegner. Die SGM stand allerdings sehr kompakt und ließ nicht viele Chancen zu. Nach 20 Minuten gingen unsere Jungs aber durch Mohammed Almasri in Führung.

Nach der Pause erhöhte wiederum Mohammed Almasri auf 2:0. Die eher seltenen Schüsse der SGM aufs Tor wurden von dem überragenden Mevlid Cobcu allesamt abgewehrt. Dann legte Nico Schmidt einen Lauf über das gesamte Feld von Strafraum zu Strafraum hin und vollendete mit einem Tor zum 3:0.

Fazit von Wacker-Trainer Philipp Bohms: "Insgesamt ein solider Auftritt gegen einen relativ ungefährlichen Gegner."

Zurück

Auf den Sozialen Netzwerken teilen: