D-Junioren: FCW - SGM Achstetten I 3:1 (3:0)

Nach drei Minuten klingelt es zum ersten Mal im Kasten der Gäste

(pb) - Bei herrlichem Fuballwetter haben unsere U13-Junioren die SGM Achstetten mit 3:1 (3:0) besiegt. Damit nehmen sie nach zwei Spieltagen in der Bezirksstaffel den dritten Tabellenplatz ein.

Nach drei Minuten klingelte es schon im Kasten der Gäste: Mathias Padilla erzielte mit einem satten Linksschuss das 1:0, nach schöner Vorlage von Mohamed Almasri. Nur fünf Minuten später erhöhte Mohamed Almasri auf 2:0.

Das 3:0 in der 15. Spielminute erzielte Max Denisow.

Die Gäste kamen direkt nach der Pause zum 3:1-Anschlusstreffer. Der Sieg unserer Jungs war jedoch zu keinem Zeitpunkt des Spiels in Gefahr.

Zurück

Auf den Sozialen Netzwerken teilen: