Spieljahr 2014

12. Juli 2014

2. Platz bei der Bezirksmeisterschaft um den Erdinger Ü40-Cup

Bei der Kleinfeld-Bezirksmeisterschaft um den Erdinger Ü40-Cup in Laupheim belegten unsere Kicker den zweiten Platz hinter der SGM Reinstetten/Sulmetingen.

Klaus Kuhn (Laupheim), der für die Organisation zuständig war, konnte leider lediglich vier Teams gewinnen, die sich dann auf dem Kleinfeld mit fünf Feldspielern und einem Torhüter gegenüberstanden. Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden.

Spielort war letztendlich der Kunstrasenplatz in Laupheim, da die eigentlich vorgesehenen Plätze in Reinstetten bzw. Sulmetingen auf Grund der Platzpflege kurzfristig nicht zur Verfügung standen.

Am Ende setzte sich die SGM Reinstetten/Sulmetingen durch und wurde Bezirksmeister. Die Siegerehrung fand in der Olympia-Gaststätte in Laupheim statt.

 

Ergebnisse

FV Olympia Laupheim – SGM Reinstetten/ Sulmetingen 1:1
FC Wacker Biberach – SV Mietingen 2:1
 
SV Mietingen – FV Olympia Laupheim 1:1
SGM Reinstetten/Sulmetingen – FC Wacker Biberach 2:1
 
FC Wacker Biberach – FV Olympia Laupheim 2:1
SV Mietingen – SGM Reinstetten/Mietingen 1:6
 

4. Februar 2014

FC Wacker wiederholt Turniersieg in Ummendorf

Der FC Wacker Biberach hat bei Ü40-Hallenfußballturnier des TSV Ummendorf seinen Sieg aus dem Vorjahr wiederholt.

In einem Finale auf gutem spielerischen Niveau setzte sich die Ü40 der FC Wacker Biberach gegen die TSG Bad Wurzach mit 3:0 durch. Im Spiel um Platz drei wiederholte der TSV Reute seinen Erfolg vom Vorjahr und besiegte die SG Mietingen/Laupheim mit 4:2 nach Neunmeterschießen. Die weiteren Platzierungen: 5. FV Biberach, 6. SV Schemmerberg, 7. SV Haisterkirch, 8. SV Sulmetingen, 9. SG Hochdorf/Winterstettenstadt, 10. TSV Ummendorf.